RÄUME  

Outdoor

Das Kühlhaus Görlitz ist ein soziokultureller Kreativort zwischen Naherholungsgebiet und der Stadt Görlitz/Zgorzelec mit direkter Anbindung an die Bahnlinie Dresden-Leipzig bzw. Cottbus-Berlin.

Das ehemalige Industriegelände wurde im vergangenen Jahrzehnt von ambitionierten Kulturschaffenden aus der Region in Eigenregie umfassend zum Veranstaltungs- und Kulturort aufgewertet und umgestaltet, ohne den industriellen Charme des Ortes zu beseitigen.

Indoor

Campingplatz, Atelier- und Veranstaltungsräumen und viel Platz drumherum liefern uns beste Voraussetzungen, um unter den derzeit geltenden Hygienevorschriften eine sichere Umsetzung gewährleisten zu können.
Unsere Seminarräume im neuen Atelierhaus, der Kantine oder draußen im Pavillon erlauben es uns drei Workshops gleichzeitig anzubieten. 

 Spots 




Workshopräume
befinden sich im neuen Atelierhaus, der Kantine oder draußen im Pavillon. Inklusive WLAN, Beamer, Tontechnik.





Alte Kantine
mit Bar, Küche, Kühlschrank und Klavier.







Familienwiese
Übernachten am Campingplatz mit Stromanschluss, Lagerfeuerstelle, überdachter Essensbereich und Volleyballplatz.
Wir bieten Platz für ca 40 Zelte und zusätzliche Stellplätze für Vans oder Camper.  

3125ebda-e6d8-44df-8cde-bd4f24966d52
SommerFilmAkademie Lausitz (52)





Pavillon
Outdooroption für Workshops und abendliches Beisammensein.



Maschinenhalle
Öffentliche Veranstaltungen wie Kino, Lesungen und Konzerte finden in der alten Maschinenhalle statt. Bestuhl oder nicht bestuhl bietet sie ausreichend Platz für rund 100 Personen.

 Weitere Informationen 

kühlhaus-görlitz.de